Die neue SKINS A400 Kollektion: Einmaliger Komfort, dynamische Klimakontrolle und Sicherheit

09.01.2015 | Von val
Die neue SKINS A400 Kollektion: Einmaliger Komfort, dynamische Klimakontrolle und Sicherheit
Ausrüstung
0

 

SKINS geht mit der weiterentwickelten Neuauflage der A400 Kollektion den nächsten, evolutionären Schritt im Kompressionsmarkt. Neben einem überarbeitetem Design überzeugen die Produkte mit nützlichen technischen Neuerungen. Zudem gibt es erstmals in der High-End-Kollektion von SKINS passend abgestimmte Loose-Fit-Produkte als perfekte Ergänzung für einen stylischen Look.

 

Die neue Kollektion bietet unter anderem ein deutlich effektiveres Feuchtigkeitsmanagement um den Sportler in der Aktivphase noch besser zu unterstützen. Dieser technische Fortschritt konnte durch die Verwendung des „ADAPTIVE Dynamic Cooling“ erreicht werden. Eine intelligente Veredelungstechnologie des Schweizer Textil-Technologie-Entwicklers „HeiQ“. „ADAPTIVE“ von „HeiQ“ verhält sich wie eine zweite Haut, um dem Träger dynamische Kühlung und Feuchtigkeitsregulierung zu bieten. Eigenschaften, welche direkt durch die Körpertemperatur gesteuert werden. Bei Kälte lagert das mit Polymeren behandelte Material die Feuchtigkeit ein, um den Sportler warm und trocken zu halten. Wenn die Körpertemperatur steigt, wird die gespeicherte Feuchtigkeit zur Verdunstung abgegeben und somit der Körper gekühlt.

SKINS_A400_MensLongSleeveTop_BlackGold_2 web klein

Um Komfort und Passform der bewährten A400 Kollektion weiter zu verbessern, wurden in der Neuauflage Design und Schnittführung weiterentwickelt. Sehr flexible und flache A-Nähte sind strategisch platziert um Wundreibung zu minimieren. Damit trägt sich das Produkt auch bei langen und intensiven Trainingseinheiten angenehm und komfortabel. Die ausgezeichnete Langlebigkeit der A400 Produkte wird von diesen Weiterentwicklungen nicht beeinträchtigt. Form und Funktion bleiben auch bei langer, häufiger und intensiver Nutzung erhalten.

Angepasst auf die Bedürfnisse des modernen und aktiven Sportlers, welcher besonderen Wert auf Ästhetik und Sicherheit legt, hat SKINS seine neue reflektierende Technologie in die Neuauflage der A400 Serie integriert. Dieses Sicherheitselement bietet eine 360 ° Reflektivität, ohne den Look zu beeinträchtigen. Dezente Grafikelemente und Logos aus reflektierendem Material erhöhen die Sichtbarkeit und schützen den Träger bei Nebel, Dämmerung und Dunkelheit.

Der nachgewiesene 50+ UV-Schutz, als ein weiteres Sicherheitselement, bewahrt den Athleten zudem vor der schädigenden Wirkung der Sonneneinstrahlung.

SKINS_A400_WomensLongTights web klein

Die komplette Kollektion ist von der Australian Physiotherapy Association (APA) anerkannt. Sie ist aus fünf unterschiedlichen technischen Materialien hergestellt. Die Long Tights für Männer setzt sich aus 24 individuellen Schnittteilen zusammen, welche den natürlichen Verläufen der Muskelstränge folgen. Hierdurch kann SKINS einzigartige Dynamisch Gradiente Kompression die Muskulatur an den richtigen Stellen mit mehr Sauerstoff versorgen für eine verbesserte Leistung und schnellere Regeneration.

 

SKINS PLUS für den perfekten Look

Das traditionelle SKINS Gelb wurde in der gesamten Kollektion durch ein modernes Gold Metallic ersetzt und alle Produkte sind mit stylischen Digitaldruck-Grafiken versehen. Für all diejenigen, die einen minimalistischen Look bevorzugen, gibt es die Kollektion auch in Schwarz.

Die neue A400 Kollektion ist ab Februar im Sportfachhandel erhältlich. Sie beinhaltet Shorts, Tights und Tops für Herren, Damen sowie Jugendliche. Zudem werden die A400 Produkte erstmals durch SKINS PLUS ergänzt. Diese aus Jacken, Westen, Shirts und Shorts bestehende Loose-fit-Kollektion für Herren und Damen komplettiert das Sportoutfit für einen stimmigen Style und die unterschiedlichsten Sportarten. Damit setzen insbesondere Läuferinnen und Läufer Ausrufezeichen beim nächsten Run.

Shot 9-2529_HighRes_28604

 

Fotos: Hersteller

Foto 1: SKINS A400 Mens Long Sleeve Top Black Gold

Foto 2: SKINS A400 Womens Long Tights

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *