Die wichtigsten Grundregeln einer gesunden Läuferernährung

08.10.2015 | Von val
Die wichtigsten Grundregeln einer gesunden Läuferernährung
Ernährung
0

 

Gesunde Sportler sind leistungsfähiger. Eine gesunde und sportgerechte Ernährung ist dabei die Vorraussetzung. LAUFZEIT&CONDITION gibt Ihnen einige nützliche Tipps, was es dabei zu beachten gilt:

 

Täglich drei Mahlzeiten

-Jede Mahlzeit, wenn möglich mit etwas Eiweiß beginnen

-Weniger Kohlenhydrate konsumieren (Sättigungsbeilagen vermeiden oder mit Gemüse/Salat ergänzen) und wenn dann möglichst mehrkettige Kohlenhydrate verwenden

-Mindestens einmal am Tag Eiweiß zu sich nehmen

-Mindestens zwei Liter reines Wasser täglich trinken

-Auf frische, regionale und saisonale Produkte zurückgreifen, (nach Möglichkeit: Bioprodukte verwenden)

-KeineTransfette benutzen oder Nahrungsmittel verwenden, wo diese enthalten sind

-Nur essentielle, kaltgepresste Öle verwenden

-Die Gesamtbilanz des Tages berücksichtigen

-Gegebenenfalls einen Wochenplan erstellen

-Neben ausgewählten Mineralwässern durchaus auch auf isotonische Getränke zum Flüssigkeitsausgleich zurückgreifen

 

Foto: thinkstock / boggy 22

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *